JAMZENTRALE

jam.DE.zentrale

Presse

"... In der Jam-Zentrale spielen Sprachbarrieren keine Rolle. Bei dem Bandprojekt kommunizieren Menschen unterschiedlicher Herkunft über Musik. Ob Professor, Rentner, Student oder Flüchtling – jeder ist hier willkommen ..." (Stuttgarter Nachrichten, 27.07.2017)

"... Musik  verbindet:  Die  Jam-Zentrale  erhielt  einen  Sonderpreis und begeisterte mit ihrem Auftritt ..." (Nürtinger Zeitung, 17.11.2016)

"... Für Menschen, die die Sprache nicht sprechen, ist es schwierig, Anschluss zu finden. Eine Sprache 
ist jedoch international: die der Musik. In der Jam-Zentrale finden afrikanische zu arabischen Rhythmen und vereinen sich mit europäischen Harmonien ..." (Nürtinger Zeitung, 19.08.2016)

"... Der bunte Stilmix steht beispielhaft für die musikalische Vielfalt ..." (Stuttgarter Zeitung, 28.06.2015)

"... Rock, Blues, Jazz – viele Musikrichtungen waren vertreten, darunter auch afrikanische Eigenarten. Und natürlich, angesichts der vielen Beteiligten aus afrikanischen Ländern wie Kamerun, Marokko und Togo, immer 
wieder der weltweit wohl populärste Rhythmus der Popwelt, der Reggae ..." (Nürtinger Zeitung, 10.12.2014)

Pressemappe
Pressemappe jam.DE.zentrale.pdf (5.56MB)
Pressemappe
Pressemappe jam.DE.zentrale.pdf (5.56MB)